Professionelle Dienstleistungen erfordern fundierte Ausbildung

 

Die SBSS richtet sich nach dem Grundsatz, dass die Ausbildung speziell bei
Dienstleistungen ein Schlüsselelement darstellt. Kombiniert mit dem Talent
und der Motivation der Mitarbeitenden entsteht die geforderte Kompetenz.

Die bei der SBSS angewandte Konzentration und Institutionalisierung der Ausbildungstätigkeit gründet auf der Überzeugung, dass gute Sicherheits-
dienstleistungen nur mit bestens ausgebildeten Mitarbeitenden erbracht
werden können.

Die Ausbildung ist neben der Führung der wichtigste Qualitätsfaktor für Sicher-
heitsdienstleistungen. Erfahrungen und Erfolg aus der über hundertjährigen Marktpräsenz der Securitas AG untermauern diese Tatsache und verpflichten zugleich dazu, für das beste Ausbildungsniveau zu sorgen.

Die SBSS will heute und in Zukunft die qualitativ beste und umfassendste Ausbildung in der privaten Schweizer Sicherheitsbranche anbieten.

Ein Leitmotiv der SBSS ist es, dass Kunden, Mitarbeitende und die Öffentlich-
keit gleichermassen vom Mehrwert guter Ausbildung im privaten Sicherheits-
dienstleistungssektor profitieren.

 

Schnellsuche

 
logo eduqua logo resuscitation logo sgs logo securitas